Ausflug mit Linea Blu zu einer Perle der Äolischen Inseln – Stromboli

Linea Blu machte 2014 wieder einen kleinen Ausflug auf die wunderbaren Liparischen Inseln bei Sizilien. Fabio Gallo und Donatella Bianchi besuchten hier die Insel Stromboli – wer die Sendung verpasst hat, hier aus der Mediathek nochmals die Eindrücke aus Stromboli, wohl einer der Bekanntesten der Liparischen Inseln. Der Vulkan ist weiterhin voll aktiv und bietet Jahr für Jahr ein Schauspiel für viele Besucher der Insel täglich – der Vulkan Stromboli gehört zu den aktivsten Vulkan Europas. Donatella Bianchi zeigt Ihnen am Anfang der Sendung den Vulkan von einer Seite, die Sie als Besucher so gut wie nie sehen werden – und zwar vom Helikoper aus mit beeindruckenden Bilder von oben.  Wer die Sendung nicht gesehen hat, den nehmen wir jetzt auf eine Reise auf die Inseln Siziliens. Es lohnt sich – viel Spaß bei der Entdeckungsreise.

Wer jetzt ein wenig Lust auf die Liparischen Inseln erhalten hat, hier einige Informationen am Rande.

  1. Welchen Flughafen gibt es auf den Liparischen Inseln ?
    Keinen.  Sie erreichen die Liparischen Inseln nur mit der Fähre oder mit den Schnellboten. Wer es sich leisten kann, kann auch mit den Helikopter fliegen, den einige unserer Kunden immer wieder gerne nutzen.
  2. Welcher Flughafen wird empfohlen, um auf die Liparischen Inseln zu kommen ?
    Sie können auf Sizilien Palermo und Catania anfliegen – wobei der Transfer auf die Inseln von Catania am besten klappt. Eine weitere Möglichkeit wäre noch Neapel, wobei Sie dann die Fähre nutzen müssen.
  3. Wie sind die Verbindungen nach Stromboli ?
    Sie können jederzeit – sofern das Wetter mitspielt – von Milazzo zu allen Liparischen Inseln fahren. Zusätzlich kommt im Sommer eine Verbindung von Palermo und Cefalu hinzu. Über Neapel müssen Sie die Fähre nehmen , die über Nacht die Inseln anfährt. Die kürzeste Seeverbindung ist die von Milazzo aus.   Achten Sie beim Flug, das Ihr Flug nicht zu spät ankommt, weil Sie sonst evt. in Milazzo übernachten müssen. Die Inseln können auf Grund von starken Winden nicht angefahren werden – das kann ein Problem für den Rückweg zum Flughafen werden. Nutzen Sie unseren Insel Service, der genau diese Probleme für Sie aus dem Weg räumt. Sie wollen Urlaub machen – nicht sich ärgern. Für Fragen oder Buchungen zu den Inseln wenden Sie sich gerne an unser Reisebüro, das Ihnen gerne weiterhilft.
  4. Kann man auf Stromboli übernachten ?
    Ja – es gibt zwar nicht so viele Übernachtungsmöglichkeiten auf der Insel – aber wer den Vulkan bei Nacht erklimmen möchte, der sollte auf der Insel übernachten. Die Schnellboote zu den Inseln fahren nicht in der Nacht.  Hier gibt es entsprechende Hotels und Ferienwohnungen auf der Insel Stromboli.
    Hotels StromboliPauschalhotels Stromboli inkl. Halbpension oder Vollpension – Pauschalreisen inkl. Flug und Hotel
    Bitte beachten Sie : Kontingente zu Pauschalhotels und zu Pauschalreisen kommen häufig recht spät – deswegen finden Sie das nächste Jahr erst viel später in unseren Buchungsmaschinen. Für individuelle Reisen inkl. Fähre und Transfer von Hafen zu den Hotels und Inselservice wenden Sie sich direkt an unser Reisebüro – dieser kann nur individuell und nicht über unsere Buchungsmaschinen gebucht werden.Weitere Information und Buchungsmöglichkeiten  finden Sie hier : Liparische Inseln  oder  Sizilien 

 

share on:

Leave a Response