Welche Erfahrungen haben wir persönlich bei der Mietwagen Buchung in Sizilien gemacht ?

Neues Urlaubsziel Sizilien. Das hört man täglich im Reisebüro – wir haben uns entschieden nach Sizilien zu fahren. Der Flug ist bereits fast klar, so ergibt sich das bei dem einen oder anderen das neue Thema Mietwagen.

Bei Pauschalreisen ist häufig der Transfer inklusive – evt.  kann man diesen auch durch öffentliche Verkehrsmittel ersetzen. Wer etwas erleben möchte oder seine Ferienwohnung gebucht hat, kommt am Mietwagen nicht vorbei. Wir haben uns entschieden hier auch mal die persönlichen Erfahrungen der letzten Jahre zusammenstellen.

Welche Erfahrungen und Empfehlungen können wir Ihnen persönlich aus eigener Erfahrung mitgeben – die einen oder anderen werden Sie sicherlich schon kennen.

1 . Erfahrungen zur Mietwagen Buchung

Mietwagen in Sizilien sind etwas teurerer als vielleicht in anderen Ländern ( besonders in der Hauptsaison ) – so verhält es sich komischerweise auch mit dem Gang zur Zapfsäule bei der Tankstelle. Deswegen versucht man an anderer Stelle wieder zu sparen – hier ein paar Empfehlungen, wo es sich lohnt zu sparen oder vielleicht auch nicht oder wo man aus Erfahrung achten sollte bei der Mietwagen Buchung und Bereitstellung.

1.1 Mietwagen Buchung direkt Vor Ort am Flughafen lohnt sich nicht
Wer rechtzeitig über unser Mietwagen Preisvergleich Portal sucht, kann von Angeboten profitieren. Häufig sehen wir immer wieder, daß der Mietwagen der letzte fehlende Punkt auf der Reiseliste ist. Die Auswahl ist bei rechtzeitiger vorab Buchung größer. Besonders wichtig, wenn Sie zu Stoßzeiten fliegen wie in der Hauptsaison oder Samstags. Sie können immer noch die Mietwagen Buchung bei den meisten Anbietern sogar kurzfristig kostenlos stornieren ( Achten Sie bei Veranstaltern wie TUI oder FTI auf die Stornierungsbedingungen !! ). Sollte der Mietwagen deutlich billiger geworden sein, können Sie diesen noch stornieren und den neuen wieder über das Portal buchen.  Zudem steht in Deutschland immer ein Ansprechpartner in deutscher Sprache zur Verfügung, falls Probleme mit dem Mietwagen auftauchen und auch der Vertrag ist in Deutsch verfasst. Der große Vorteil ist auch, daß im Streitfall deutsche Gerichte zuständig sind und nicht italienische Gerichte. Wichtig – lesen Sie immer die AGB´s des Vermieters durch, da sich hier noch kleine wichtige Punkte wie Kaution, Einwegmiete, Zweitwagen Fahrer verstecken.

1.2 Achten Sie auf die richtige Anmietzeit des Mietwagens
Ein Miettag eines Mietwagens beträgt genau 24 Stunden. Wenn man einen Mietwagen um 13 Uhr anmietet und um 14 Uhr nach 7 Tagen wieder abgibt , fällt ein extra Tags an. Achten Sie drauf, daß Sie bei Ankunft am Flughafen nicht gleich beim Mietwagenschalter sind und Sie auf Ihr Gepäck warten müssen, das heißt , wenn Sie um 13 Uhr ankommen, brauchen Sie mindesten 30 – 60 Minuten bis Sie am Mietwagen Schalter sind. Genauso müssen Sie die Kalkulation auch bei der Abgabe anstellen, da Sie von vorher am Flughafen sein müssen. Manchmal kann es sein, indem Sie eine halbe Stunde später den Wagen anmieten, dass ein größeres Angebot existiert und damit auch ein anderer Preis. Testen Sie mit einer Spanne von 1 Stunde die Möglichkeiten aus und vergleichen Sie. Zuhause können Sie das machen – vor Ort müssen Sie den Mietwagen nehmen, der dort steht.

1.3 Buchen Sie bei eiligen Anfragen nur Sofort verfügbare Angebote
Achten Sie bei der Suche kann bei einigen Anbietern auch der Vermerk “auf Anfrage” stehen. Das bedeutet, nach der Buchung wird der Mietwagen angefragt und man muss warten, ob wirklich der Mietwagen zur Verfügung steht. Wenn Sie es eilig haben, nur Angebote buchen, die sofort verfügbar sind. Sie erhalten dann recht schnell den Voucher via Mail zugesendet.

1.4 Sparen Sie nicht bei Versicherungen
Ein Kratzer oder eine Delle ist schnell drinnen und dann entstehen Kosten, die normalerweise über die Versicherung angedeckt sind. Wichtig ist, dass man bei der Buchung einen umfassenden Versicherungsschutz aus Haftpflicht-, Vollkasko- und Diebstahlversicherung wählt. Ein Klick zur Vollkasko ohne Selbstbeteiligung kostet nur einen kleinen Bruchteil, was ein Schaden kosten würde, den man selber bezahlt. Und wie schnell so etwas passieren kann, sieht man in Sizilien sehr schnell, wenn man die Autos dort anschaut. Lieber 2 Euro mehr investieren und beruhigt wieder ohne Ärger zurück kommen.

1.5 Familien mit Kindern sollten den Kindersitz mitnehmen 
Wenn Sie mit Kindern reisen, können Sie selber entscheiden, ob Sie den Kindersitz mit nehmen oder zuhause lassen. Häufig wird der Kindersitz als Freigepäck von den Airlines kostenlos mitgenommen. Informieren Sie sich direkt bei der Airline, mit der Sie fliegen. Ein Kindersitz kostet Vor Ort doch recht viel Geld – Preise um die 14-15 Euro pro Tag sind bei den Mietwagenunternehmen üblich. Wenn Sie aber einen Kindersitz bestellen über Anbieter, rufen Sie zur Sicherheit nochmals am Flughafen nach der Bestätigung an ( Telefonnummer steht auf der Reservierung Bestätigung ) und und teilen Sie dem Vermieter vor Ort mit, daß Sie den Kindersitz benötigen. Dann ist sichergestellt, daß Sie diesen auch erhalten. Verlassen Sie sich nicht auf die Zusage bei der Buchung – doppelte Kontrolle ist immer besser. Es kann immer ein Fehler passieren und Sie haben am Schluß den Ärger.

1.6 Nutzen Sie Ihr Handy als GPS Gerät
Wer ein Land nicht kennt, nutzt eine Strassenkarte oder gerne ein GPS Gerät. GPS Geräte vor Ort beim Vermieter kosten ca. 5-6 Euro pro Tag bzw. max bis 70 für die Reise. Wer ein Smartphone besitzt, sollte sich eine Navigations App für Südeuropa runterladen , die entweder kostenlos oder kostenpflichtig ist. Durch die Mitnahme des Internet Kontigents in Europa  beim Smartphone  kann auch Google Maps gegebenenfalls zum Einsatz kommen. Prüfen Sie die Optionen. Diese Position GPS sehen wir als nice to fave an – aber auch schön teuer.

1.7 Klären Sie vorab, wie hoch Ihr Verfügungsrahmen auf der Kreditkarte ist
Mietwagenvermieter verlangen für die Rausgabe des Mietwagens eine Kaution. Dieser Betrag wird auf der Kreditkarte blockiert. Da Beträge zwischen 700 und 1500 Euro schnell mal den Verfügungsrahmen einer Kreditkarte schnell mal sprengen, sollte man sich bei der Bank informieren und diesen erhöhen lassen. Auch wenn dieser nicht abgebucht wird, ist eine Sperre über diese Betrag auf der Karte eingetragen, der dann bei nachträglichen Zahlungen im Urlaub zum Problem werden kann . Genauso wenn die Kreditkarte nicht der erforderlichen Verfügungsrahmen besitzt , um die Kaution auszugleichen.

2 . Erfahrungen bei Mietwagen Übernahme/Abgabe vor Ort in Sizilien

2.1 Nie zusätzliche Versicherungen abschliessen
Wer zum Beispiel Vollkasko ohne Selbstbeteiligung und alle notwendigen Versicherungen in Deutschland abgeschlossen hat und dann an einen Mietwagenschalter kommt, werden oft die Fragen von Versicherungen nochmals gestellt oder fast aufgedrückt. Wenn Sie alles abgeschlossen haben, brauchen Sie keine Versicherungen mehr. Lehnen Sie diese kategorisch ab, falls man Sie dazu nötigt – egal wie lang die Schlange ist hinter Ihnen. Die Schalter verdienen dabei gutes extra Geld, wenn man Ihnen eine Versicherung verkauft, die Sie nicht brauchen.

2.2. Schäden am Mietwagen immer dokumentieren und evt. nachtragen lassen
Häufig wird ja schon auf Dellen etc am Wagen hingewiesen – diese wollten auch im Mietvertrag so eingezeichnet sein.  Machen Sie bei Übernahme einen Rundgang ums Auto und prüfen Sie , ob der Wagen schon Kratzer im Lack oder Dellen hat oder die Windschutzscheibe beschädigt ist. Alle Mängel mit dem Mitarbeiter der Verleihfirma durchgehen und nochmals in dem Mietvertrag festhalten, um nachträglichen Ärger zu vermeiden. Wir haben immer noch Bilder von den Schäden gemacht und diese extra dokumentiert.

2.3 Niemals für eine höhere Fahrzeugkategorie bezahlen
Manchmal kommt es vor, daß genau Ihre Fahrzeug Kategorie nicht verfügbar ist. Der normale Vorgang ist, daß ohne Auspreis die nächst höhere Kategorie angeboten wird. Es gab schon den Fall, daß ein Mitarbeiter versucht hat, Geld für die nächst Höhere Kategorie zu verlangen. Bestehen Sie auf Erfüllung des Vertrages oder auf ein kostenfreies Upgrade. Bei Problemen rufen Sie sonst bei Ihrem Vertragspartner in Deutschland an. Diese klären dies dann auf direkten Weg.

2.4 Hilflosigkeit bei Einbau von Kindersitzen
Wenn Sie einen Kindersitz reserviert haben, wird dieser nicht im Auto eingebaut sein. Den kindersitz erhalten Sie an der Station, wo Sie den Mietwagen übernehmen. In Catania kommt es häufig vor, daß man Ihnen den Kindersitz in die Hand drückt. Bei Rückfrage zur Hilfe zum Einbau wird Ihnen ein Zettel in die Hand gedrückt, dass die Mitarbeiter dies nicht machen dürfen. Da kann es den einen oder anderen schon mal überfordern, ordnungsgemäß den Kindersitz richtig einzubauen.

share on:

Leave a Response